Skip to main content

Komm ins Rathaus. Es geht um deine Rechte!

Mittwoch, 7. Dezember 2022, 9 Uhr bis 11.45 Uhr

Wintersession BLG-Debatte

  • Die Wintersession ist eine grosse Sitzung vom Grossen Rat, die im Winter stattfindet.
  • BLG-Debatte bedeutet: Der Grosse Rat spricht über das Behinderten·leistungs·gesetz. Die Abkürzung dafür ist BLG. Das BLG ist wichtig für Menschen mit Be·einträchti·gung.

Wir sind dabei

Es gibt eine Zuschauer·tribüne: Besucher dürfen dabei sein und zuhören. Wir von der KBK gehen hin. Bitte komm auch! Dann sieht der Grosse Rat: Das BLG ist wichtig für dich.

Es gibt keinen Platz mehr im Grossrats·saal? In der Halle vom Rathaus kannst du die BLG-Debatte auf Gross-Bildschirmen anschauen. Es gibt eine Dolmetscherin für Gebärden·sprache.

Zu diesen Zeiten ist die BLG-Debatte:

  • Am Vormittag von 9 Uhr bis 11.45 Uhr
  • Am Nachmittag von 13.30 Uhr bis 16.30 Uhr

Der Vormittag ist besonders wichtig. Bitte komm deshalb auf jeden Fall am Vormittag. Du kannst natürlich auch noch am Nachmittag kommen.

Für Menschen mit einer körperlichen Be·einträchtigung

  • Achte bitte auf die Schilder im Rathaus. Der Grossrats·saal ist rollstuhlgängig und es gibt wenige Rollstuhl-Plätze.
  • Bitte komm etwas früher. Dann gibt es genug Zeit für den Rollstuhl-Lift. Das dauert etwa 10 Minuten.

Dort ist die BLG-Debatte

Rathaus, Grossrats·saal

Rathausplatz 2

3011 Bern

Achtung

  • Du musst am Eingang dein Gepäck abgeben.
  • Du musst am Eingang deinen Ausweis zeigen. Zum Beispiel deine Identitäts·karte.

So kommst du mit dem Bus zum Rathaus:

Nimm den Bus Linie 12 und steige an der Halte·stelle «Rathaus» aus.

Du hast Fragen?

Nadine Eberhardt hilft dir gerne weiter.

E-Mail: nadine.eberhardt@kbk.ch

Gerne kannst du diese Info weitergeben. Vielen Dank!

Informationen (PDF)