Skip to main content

Treffpunkt Freizeit

Kontakte knüpfen, Kreativität ausleben, gemeinsam essen, feiern, ausgehen. 

Treffen und Austauschen  

Heitere Fahne ist ein gelungenes Beispiel aus dem Kanton Bern für einen ungezwungenen Begegnungsort für alle. Der Treffpunkt verbindet Kultur, Theater und Gastronomie, Lebens- und Arbeitsräume. In diesem inklusiven Freiraumpalast können Sie neue Leute kennenlernen, sich austauschen, einbringen und zusammen Zeit verbringen. Plauderstunden, gemeinsame Erlebnisse und Kreativität stehen auch bei anderen Freizeittreffs wie dem Insieme Treff Domino oder bei Organisationen wie der Pfadi Trotz Allem im Zentrum.

 

Wer Abwechslung im Alltag mag, könnte Gefallen am Projekt Tavolata finden: füreinander kochen, miteinander essen und diskutieren. Das Netzwerk an Tischgemeinschaften steht auch Menschen mit Behinderungen offen. So können Sie in lockerem Rahmen Kontakte knüpfen und spannende Tischgespräche führen. Oder möchten Sie die Gelegenheit nutzen, in einem Kurs Neues zu lernen und gleichzeitig Leute zu treffen? Die Kurspalette der volkshochschule plus reicht vom Tanzkurs bis zum Besuch einer Rettungsstation.  

Marktplatz Participa

Ausgehen und Feiern 

Am Abend ins Kino, ins Theater oder an ein Konzert. Der Zugangsmonitor gibt Auskunft, welche Freizeit- und Kultureinrichtungen mit Seh-, Hör- oder Mobilitätsbehinderungen zugänglich sind. Mit dem zugehörigen Newsletter bleiben Sie auf dem Laufenden und verpassen keine Veranstaltung.

Einen Freund oder eine Freundin finden 

Singles mit einer geistigen Behinderung treffen im Herzblattcafé von insieme Kanton Bern Menschen, die auch auf der Suche sind.